Hauptnavigation

Unternavigation


KOMPETENZ

Corporate Fashion ist mehr als nur „Berufsbekleidung“. Corporate Fashion ist die optische Profilierung im Umfeld eines Unternehmens und kommuniziert Identität und Philosophie. Haltungen und Wertvorstellungen werden nach außen und innen sichtbar gemacht. Eingebunden in die einheitliche Gestaltung aller visuellen Komponenten eines Unternehmens, trägt Corporate Fashion im hohen Maße zu einem unverwechselbaren Erscheinungsbild bei und macht die Mitarbeiter zu Botschaftern des Unternehmens.

Durch den Einsatz von modernem und exklusivem Design, pflegeleichten Stoffen und bequemen Schnitten werden zusätzlich das Wohlbefinden und die Sympathie der Mitarbeiter gesteigert.

Zentrale Herausforderungen, um die genannten Ziele zu erreichen, sind die Sicherstellung von Wiedererkennungswert, Exklusivität, Modernität und Ästhetik der einzelnen Kollektionsteile sowie die Zeitlosigkeit und Ausbaufähigkeit der Kollektion. All diese Punkte auf einen Nenner zu bringen, erfordert ein hohes Maß an Kompetenz und Erfahrung sowie umfassende Anforderungen an Warenentwicklung, Schnittperfektion und das sichere Gefühl für tragbare Mode. Erst dann kann ein sichtbarer Unterschied des gesamten Corporate Designs zu anderen Unternehmen für den Betrachter ausgemacht werden.

Ein untrügliches Gespür dafür, die Fülle der Details in Corporate Fashion umzusetzen, beweist seit vielen Jahren die Designerin Sandra Pabst. Die eingesetzten Materialien und die Verarbeitung erfüllen höchste Qualitätsansprüche und machen somit den Unterschied zu traditionellen Herstellern von Berufsbekleidung aus.